Skip to main content

Razer Naga Chroma – MMO Gaming Maus

(3.5 / 5 bei 141 Stimmen)

143,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15.08.2018 21:32:33

Marke
HerstellerRazer
SpieltypMMO / Strategie, Shooter, Büro
SpielhandLinkshänder, Rechtshänder
Anzahl Tasten19
SensorLaser Sensor
Dpi16000
Gewicht141g
Profile hinterlegbarJa
Mit / Ohne KabelKabel, Kabellos

Razer Naga Chroma – DIE MMO Gaming Maus

Zur Razer Naga: Das die Jungs und Mädels von Razer Mäuse bauen können, dürfte sich herumgesprochen haben. Die Razer Naga scheint jedoch direkt aus der Zukunft zu uns zu kommen um Gamer glücklich und treffsicherer zu machen.

Da liegt Sie nun vor mir, die neue Wunderwaffe namens Razer Naga. Ein Blick auf das Datenblatt lässt mich noch nicht sonderlich vor Freude zucken, aber bekanntlich liefert Razer keine Stangenware ab.
Die Razer Naga ist MMO tauglich bzw. richtet sie sich in erster Linie an die Zielgruppe der MMO´ler.
Fangen wir unseren Razer Naga Test vorne an.

Das Design der Razer Naga Chroma:

Razer Naga Chroma mit 19 Tasten

Auf mich wirkt die Razer Naga wie das Batmobil. Es scheint direkt von Gotham City auf meinem Schreibtisch gelandet zu sein, um erst mich und dann meine Gegner in Angst und Schrecken zu versetzen. Aber, für Razer fast untypisch, die Naga wirkt auf den ersten Eindruck erstmal schlicht.
Bis ich die Maus zur Seite drehe. Dort erwarten mich nämlich freundliche 12 Tasten statt im alten Modell nur 6 Tasten zur freien Belegung. Geil. Sobald die Maus Strom erhält leuchtet sie im Razorgrün auf. Unterboden, Logo, die Ziffern an der Seite und das Mausrad strahlen die toxisch wirkende Farbe gut sichtbar ab. Gefällt mir ebenfalls gut.
Das Obermaterial der Gamer Maus macht ebenfalls einen langlebigen und cleanen Gesamteindruck.

Ergonomie:

Zugegeben, Mäuse haben es bei mir nicht leicht in puncto Ergonomie einen Blumentopf zu gewinnen. Erstens habe ich recht große Hände und zweitens bin ich von meiner MX 518 und meiner Kone XTD reichlich verwöhnt. Aber wir wollen ja unvoreingenommen bleiben.
Zunächst möchte ich erwähnen, dass die Razer Naga Linkshänder und Rechtshänder gleichermaßen glücklich macht. Bei der Bestellung aber unbedingt darauf achten, dass man sich das richtige Modell auswählt.

Dank der mechanischen und gut erreichbaren Tasten läuft das Klicken der Tasten tadellos. Wenn mein Finger auch nur ein bisschen zuckt, ist es um den Klick bereits geschehen.

Ausstattung, Software, Verarbeitung

Für MMO Spieler ist die Naga schlichtweg ein Paradies an Einstellungs- und Bedienmöglichkeiten. Die zwölf Tasten lassen sich höchst individuell einstellen. Richtig gut gefällt mir bei Aktivierung des Grid Assist Display Overlay das ich mir jederzeit im Spiel ansehen kann, welche Fertigkeit auf welcher Taste liegt. Außerdem brauchst Du nicht mehr das lästige Alt + Tab um das Spiel zu verlassen, sondern kannst alle Einstellungen just in Game vornehmen.
Damit wären wir auch schon bei der Software, die für sich genommen hervorragend ist und keine Wünsche übrig lässt. Müßig zu erwähnen, dass man unendlich Profile anlegen kann, war doch irgendwie klar, oder.

Die restliche Ausstattung kurz angesprochen. Unter der Haube steckt ein ARM 32 Bit Prozessor, der den Lasersensor optimal in Bewegung umwandelt.

Gesamteindruck Razer Naga

Auch wenn ich jetzt nicht der MMO Gamer schlechthin bin – mit der Razer Naga ist das schon eine feine Sache. Einmal alle Einstellungen vornehmen und ggf. im Spiel nachjustieren, gewohnt hohe Razer Qualität und ein schlichtes aber hervorragendes Design machen die Maus zur ersten Wahl für MMOler mit einer gut gefüllten Kriegskasse. Ab 80 € solltest Du einplanen, wenn Du die aktuelle Razer Naga kaufen möchtest.

Update:

Mittlerweile ist auch die Razer Naga Epic Chroma erschienen. Hier kannst Du jetzt endlich auch die Farben der Maus individuell konfigurieren und brauchst die nicht mehr zwischen kabelgebunden oder kabellos entscheiden. Die Razer Naga Epic Chroma kann nämlich beides.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


143,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15.08.2018 21:32:33